Voreingenommenheit und Ausgrenzung

sind ein integraler Bestandteil unseres Alltags: Menschen werden aufgrund ihrer Hautfarbe, ihrer Nationalität, ihrer Religionszugehörigkeit, ihrer Geschichte, ihrer Körpergröße, ihres Alters, ihres Geschlechts oder ihrer Sprachkompetenz diskriminiert.

Hier kommt dem menschlichen Bedürfnis nach einer klaren Unterscheidung zwischen dem Eigenen und dem Fremden eine zentrale Bedeutung zu.

 

Die Fairplay Soccer Tour

ist ein bundesweit angelegtes Integrations- und Präventionsprojekt, welches die individuellen Einstellungen und Verhaltensweisen der teilnehmenden Kinder und Jugendlichen reflektiert und somit bei der Entwicklung von Handlungskompetenzen im Umgang mit Diskriminierung beiträgt.

Unter dem Motto "SHAKEHANDS - Fairplay für gewaltfreien und weltoffenen Sport"

setzt die Deutsche Soccer Liga e.V.  2017 die Sparkassen Fairplay Soccer Tour fort.

weiterlesen

Macht mit bei der Sparkassen Fairplay Soccer Tour 2017!

Melde dich und deine Freunde als Team bei uns an, für Toleranz, gegen Gewalt und Diskriminierung! Erreiche mit deinem Team das große Bundesfinale und gewinnt mit Fairplay tolle Preise!